Bundesfachgruppe der Luftdichtheitsprüfer "BFLP" 

Die Bundesfachgruppe der Luftdichtheitsprüfer (kurz: BFLP) war eine Fachgruppe der Innung des Baugewerbes Lübeck. Die Handwerkskammer Lübeck (www.hwk-luebeck.de) hatte in Zusammenarbeit mit der Innung Lübeck im Rahmen der Fortbildungsprüfung zum amtlich anerkannten Abschluss Gebäudeenergieberater (HWK) wegen der großen Bedeutung des Themas Luftdichtheit  ein eigenständiges Weiterbildungsmodul mit der amtlich anerkannten Prüfung "Luftdichtheit und Wärmebrücken" eingerichtet.

Der Unterrichtsstoff enthielt neben den Inhalten der DIN-Normen 4108 T2 + T7, DIN EN 13829, der Betrachtung von Isothermen und der Möglichkeiten der Leckageortung auch die praktische Handhabung von Differenzdruckmessgeräten (u.a. blower-door) und Thermografiekameras. Abgeschlossen wurd das Modul mit einer theoretischen und praktischen Prüfung.

Die Bundesfachgruppe setzte sich zusammen aus bundesweit verstreut ansässigen Mitgliedern, die teilweise die Prüfung "Luftdichtheit und Wärmebrücken" abgelegt haben. Sie war aber allen zugänglich, die ausreichende Sachkunde im Bereich der Luftdichtheit nachweisen konnten. Die Mitgliedschaft war gekoppelt mit einer Gastmitgliedschaft in der Innung des Baugewerbes Lübeck.

Das Hauptanliegen der Fachgruppe war die kontinuierliche Weiterbildung. Zu diesem Zweck wurden Termine für den Erfahrungsaustausch angeboten, die von Fachvorträgen begleitet wurden.

Hier finden Sie eine Linkliste zu den Mitgliedern, die zuletzt zur BFLP gehörten: Linkliste

 

BFLP
c./o. Innung des Baugewerbes Lübeck
Ausbildungspark Blankensee
Am Flugplatz 4
23560 Lübeck
Ansprechpartner:
Herr Tim Gärtner, Tel.: 04 51 - 50 40 - 111
E-Mail:
geschaeftsstelle@bauinnung-luebeck.de

Ehrenamtlicher Fachgruppenleiter der BFLP war zuletzt:
Herbert Trauernicht
Eddenwiese 11
31319 Sehnde
Internet:
www.luftdicht.de
Tel.: 05132 93728

Die Freunde des Erfahrungsaustauschs möchte ich einladen, im "Luftdicht-Forum" www.luftdicht-forum.de mitzuarbeiten. Dieses Forum, das zuletzt auch das Forum der BFLP war, besteht weiterhin. Es findet regen Zuspruch.
Es hat am 30.09.2012 folgenden Stand:
Themen: 809, Beiträge: 4.374, Benutzer: 930, Aktive Benutzer: 37